Urlaub


Zakynthos


Zakynthos – Das Land
Griechenland

Zakynthos – Die Region
Griechische Inseln

akynthos – allgemeine Beschreibung
Die griechische Insel Zakynthos gehört zu den ionischen Inseln und ist mit einer Fläche von 410km² nach Korfu und Kephalonia die drittgrößte und südlichste dieser Inselgruppe. Zakynthos nördliche Nachbarinsel Kephalonia ist nur 15 km entfernt.
Die Form der Insel gleicht einem Oval welches im Nordosten (Kap Schinari) in einer Spitze ausläuft und im Südosten (Bai von Chieri) einen tiefen Einschnitt besitzt. Während der Osten der Insel eher lach ist, ist der Westen und Norden durch eine Kette von Kalksteinbergen gebirgig. Der höchste Berg der Insel ist der Vrachionas mit einer Höhe von 758 m. Die wasserarme Insel ist vulkanisch und Erdbeben ausgesetzt.
Die tiefste Stelle des Ionischen Meers, der Brunnen der Inusses liegt südöstlich der Insel. Die Wassertiefe beträgt hier 4404m.
Einige Seemeilen südwestlich der Insel befinden sich die beiden ebenfalls zu Zakynthos gehörenden Felseneilande Strofades, die allerdings lediglich ein altes Kloster beherbergen.

Pauschalreisen nach Zakynthos – Das Klima
Zakynthos befindet sich in der mediterranen Klimazone. Regen fällt somit vor allem im Winterhalbjahr, wobei die Jahresniederschlagsmenge relativ hoch ist. In den Sommermonaten (März bis November) fällt jedoch nur sehr wenig Niederschlag und die übliche Temperatur liegt zwischen 28 und 35°C im Schatten.
Die Badesaison beginnt auf Zakynthos ab Mai. Kristallklares Wasser und eine angenehme Wassertemperatur laden nun überall zu Baden ein. Liebhaber der Freikörperkultur sollten jedoch beachten, dass das Nacktbaden in Griechenland nur an bestimmten, gekennzeichneten Stränden erlaubt ist. Bei Zuwiderhandlung muss mit Haft- und hohen Geldstrafen gerechnet werden.

Empfohlene Kleidung für Ihre Zakynthos Pauschalreise
Leichte, gut waschbare Kleidung ist während der Sommermonate tagsüber angebracht. Da es abends jedoch etwas abkühlt ist es ratsam auch wärmere Kleidung mitzunehmen.

Einreisebestimmungen für Ihren Zakynthos Pauschalurlaub
Sie benötigen für ihren Griechenland-Pauschalurlaub kein Visum. Für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten benötigen sie lediglich einen gültigen Personalausweis. Sollten sie beabsichtigen länger auf Zakynthos zu bleiben ist ein gültiger Reisepass notwendig

Zakynthos – Das Essen
Die für ganz Griechenland typische Landesküche zeigt orientalischen Einfluss. Besonders die Verwendung von Knoblauch, Olivenöl und vielen verschiedenen Kräutern ist charakteristisch. Außerdem bietet die griechische Küche eine Vielzahl an Obst- und Gemüsesorten. Melonen, Pfirsiche und Apfelsinen sind ebenso beliebt wie Artischocken, Auberginen und Paprikaschoten.
Fleisch und Fisch werden bevorzugt auf dem Grill zubereitet, am häufigsten sind Lamm- und Hammelfleisch. Typisch griechische Fleischgerichte sind zum Beispiel Fleischspieße wie Suvlaki oder Gyros. Eine besonders große Rolle in der griechischen Küche spielen Fisch und Meeresfrüchte wie Seezunge, Thunfisch, Hummer, Muscheln und Tintenfische. Griechischer Käse wird typischer Weise aus Schafs- und Ziegenmild hergestellt.
Auch Wein spielt in der griechischen Küche eine wichtige Rolle. Dieser wird sowohl als Weißwein als auch als Rotwein angebaut wobei einige Landweine geharzt sind. (Retsina) Sollten Sie Bier bevorzugen kommen sie ebenfalls auf ihre Kosten. In seiner Tradition geht das griechische Bier auf den ersten, aus Bayern stammenden, griechischen König Otto zurück. Aber auch Kaffee wird in zahlreichen Variationen angeboten.

Reizvolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsempfehlungen für Zakynthos
In der Hauptstadt Zakynthos gibt es viele Kirchen, darunter auch die Kirche der Phaneromeni, die als schönste Kirche der Ionischen Inseln gilt.
Die Felsige meist schlecht begehbare Westküste bietet einen wunderbaren Ausblick auf Berge; Felsen, Wälder und Meer. Im nördlichen Abschnitt befindet sich eine Bucht in der ein altes Schiffswrack zu bewundern ist. Das von Postkarten bekannte Wrack ist nur vom Meer zugänglich und umgeben von 200 Meter hohen, senkrecht hinaufragenden Felswänden. Der einzige Aussichtspunkt von dem Man das Schiff von der Landseite aus bewundern kann ist eine kleine Plattform.

Ein weiteres sehenswertes Ausflugsziel sind die Blauen Grotten beim Kap Skinari. Diese kann man mit kleinen Glasbodenbooten besichtigen und beobachten wie dort das Wasser in verschiedenen Blautönen reflektiert.

Alle Angaben zu Pauschalurlaub auf Zakynthos ohne Gewähr. Angaben zu Zakynthos sind aus Informationen von alltours, Neckermann Reisen, Schauinsland Reisen, FTI und Wikipedia zusammengestellt. Pauschalreisen Zakynthos bei Pauschalurlaub.de